Speaker Support

Die Speaker Support Technik erlaubt Ihnen auf elegante Weise, vollvertonte Sequenzen mit völlig individuell gesteuerten Passagen zu kombinieren. Sie rufen zum Beispiel einige Bilder mit je einem Knopfdruck auf der Fernbedienung ab und kommentieren diese live. Mit dem nächsten Knopfdruck starten Sie eine kurze, vertonte Passage, die absolut perfekt und synchron zum Takt der Musik abläuft. 

Die Schau verweilt danach an einem Bild, zu dem Sie wieder live interessante Erlebnisse schildern. Die nächsten Bilder überblenden Sie auf Knopfdruck. Sie sind dabei völlig entspannt, denn den Zeitpunkt des nächsten Bildwechsels bestimmen Sie immer selbst mit der Fernbedienung. So können Sie zwischen freien Live-Passagen und vertonten Passagen beliebig oft wechseln. So erzählen Sie in einem flexiblen und individuellen Wechsel aus Bild, Kommentar und Musik spannende Geschichten und Erlebnisse.




Animation

Ein besonderes Highlight ist die Animationsfunktion, mit der unter anderem Reiserouten erstellt und animiert werden können. Grundlage kann eine Landkarte oder ein Bild sein, beispielsweise ein Bergpanorama, in das eine Wandertour eingezeichnet werden soll. Diesem Objekt wird eine Animation hinzugefügt, mit dessen Hilfe die Route als vektorbasierte Linie erstellt werden kann. Punkte an dieser Linie können beschriftet werden und natürlich lässt sich die Linie in Bezug auf Art und Farbe gestalten. Es sind sogar mehrere Routen in einer Animation möglich. Bei der Wiedergabe erscheint die Route beginnend am Startpunkt und läuft bis zum Zielpunkt. Geschwindigkeit und Kartenausschnitt können mit verschiedenen Optionen dynamisch angepasst werden, was praktisch einer zusätzlichen Animation entspricht. 


Titelgenerator

Mit dem Titelgenerator lassen sich direkt in Wings einfach Titel und Texte einfügen. Die Formatierung des Textes erfolgt objektorientiert, wobei der Text als eigenes Objekt in eine Bildspur eingefügt wird. Der eigentliche Clou sind jedoch die Text-Effekte, die eine raffinierte und professionelle Gestaltung der Titel ermöglichen. Die Textfunktion arbeitet auf Basis von Unicode. Damit können auch Sonderzeichen, Umlaute sowie Fremdsprachen mit beliebigen Zeichensätzen (arabisch, kyrillisch, …) genutzt werden. 




Wings Remote

Viele Referenten präsentieren Ihre HDAV-Shows live. Bisher wurden die Präsentationen meist mit Standard-Funkfernbedienungen gesteuert, um die Wiedergabe durch Pause-Markern anzuhalten. Mit Wings Remote eröffnen sich darüber hinaus völlig neue Möglichkeiten. Sie können mit Ihrem Smartphone oder Tablet-PC einfach von Wings Remote direkt auf Ihre Wings-Show zugreifen.  Neben dem Fortsetzen der Show an einem Pause-Marker sind auch viele nützliche Zusatzfunktionen wie beispielsweise Audio-Ducking vorhanden. Gemeint ist das Absenken der Lautstärke auf Knopfdruck, um einen ungeplanten Kommentar spontan in die laufende Hintergrundmusik sprechen zu können.  

Die Prompter-Funktion zeigt Ihnen zeitsynchron Stichwörter und passende Vorschaubilder an. So vergessen Sie nie wieder Botschaften, die Sie im Vortrag mitteilen wollten!  Clever ist, dass man sich auch das nächste Bild auf dem Display des Smartphones  anzeigen lassen kann. Man muss sich also nicht mehr vom nächsten Bild überraschen lassen, sondern kann auf Knopfdruck die kommende Überblendung souverän kommentieren.  


Codec Paket

Wings 7 enthält eine von Grund auf neu entwickelte Video-Engine, die das Dekodieren der Videos aus Wings auslagert, was eine höhere Performance und bessere Nutzung des Hauptspeichers sichert. Damit wird Wings effektiver und leistungsfähiger, insbesondere bei den hohen 4K-Auflösungen. 


PROJEKTOR-DATENBANK UND SETUP-TOOL

Praktisch ist auch das neue Setup-Tool, mit dem man die Vortragstechnik in wenigen Schritten einrichten kann. Die integrierte Datenbank enthält praktisch alle am Markt befindlichen Projektoren und Objektive. Eine Funktion für die Berechnung von Bildgröße und Projektionsabstand erleichtert die Planung bei der Projektion. Das alte Einstelldia hat ausgedient, denn es stehen Testbilder in praktisch allen Auflösungen zur Optimierung von Schärfe, Tonwertbereich, Helligkeit, Konvergenz und mehr zur Verfügung. Damit lassen sich Darstellungsprobleme sofort erkennen und die Einstellungen optimieren.  


Videoausgabe per Preset

In Wings 7 ist es möglich, Videoexport-Einstellungen als Preset abzuspeichern. Diese Presets können an andere Nutzer von Wings weitergegeben werden.  Besonders bei einer Zusammenarbeit in Fotoclubs oder bei größeren Veranstaltungen ist somit sichergestellt das alle wiedergegebenen Videos die gleiche Qualität aufweisen.




Backup Tool

Für den Fall der Fälle, sollte man sich auch im Vorfeld Gedanken über die Datensicherung machen. Wings bietet eine komfortable Funktion, mit der alle Daten eines Projekts zuverlässig gesichert werden. Egal von wo Sie Ihre Medien am PC für Ihre Show eingebettet haben, Wings sammelt alle Daten und erstellt eine vollständige Projektsicherung z.B. auf einer externen Festplatte. Die Autosave-Funktion, sichert in bestimmten Zeitabständen das aktuelle Projekt automatisch.


Videoschnitt

Wings ist zwar kein reines Videoschnittprogramm und will es auch nicht sein. Dennoch können Sie auch das Sichten und Verarbeiten von Videomaterial mit Wings effizient durchführen. Schneiden Sie Videos nach Belieben, bei Bedarf auch 
framegenau. Extrahieren Sie den Ton und bearbeiten Sie die Audiospur getrennt. 

Wenn ein Video in einem externen Schnittprogramm optimiert wird, bedeutet dies immer neu rendern, was nicht nur sehr zeitraubend, sondern auch qualitätsmindernd ist. Mit den Echtzeiteffekten von Wings geht dies im Kontext der Show sehr viel schneller und ist vor allem verlustfrei.




MUSIK VON CD IMPORTIEREN

Überspielen Sie Ihre Musik-CD  direkt mit Wings Platinum auf Ihren PC. Auf Knopfdruck wird dabei der Inhalt mit einer Internetdatenbank abgeglichen und alle relevanten Informationen (Album, Titel, Interpret,…) automatisch übernommen. Die ausgewählten Musikstücke werden dann auf einem Zielordner in gewünschter Qualität als MP3 oder WAV Datei konvertiert.


Sound aus allen Richtungen

Wings beherrscht auch Mehrkanalton. Lassen Sie Ihren Soundtrack aus allen Richtungen auf das Publikum einwirken. Die Ausgabe von Mehrkanalaudio erfolgt mit entsprechenden Soundkarten erfolgen (bis zu 32 Kanälen) oder auch ganz einfach als Video im WMV-Format mit 5.1 oder 7.1 Kanalbelegung. So gelingt großes HDAV Kino mit gezieltem Ton aus allen Lautsprechern.




4K AUF IHREM TV

Wings kann die Show in beliebiger Auflösung ausgeben, egal ob FullHD oder auch in voller 4K Auflösung. Was viele nicht wissen ist, dass fast alle modernen TV Displays auch einen Mediaplayer integriert haben. Diesen kann man sich zu nutzen machen: Erzeugen Sie einfach mit Wings Platinum einfach ein Video im richtigen Format und maximaler Auflösung. Kopieren Sie dieses Videofile dann einfach auf einen USB Stick und lassen Sie Ihre HDAV Show direkt vom USB Port direkt am TV laufen. Es war noch nie so einfach Ihre HDAV Show mit Bilder und Videos auch in 4K Qualität Ihren Freunden und der Familie zu Hause zu präsentieren.