El mundo 2014 – glückliche Gewinner beim Abenteuer- und Reisefestival

Im österreichischen Judenburg trafen sich am 24./25. Oktober 2014 wieder HDAV-Referenten zum wahrscheinlich buntesten Reise- und Abenteuer-Vortragsfestival im deutschen Sprachraum. El Mundo steht für Authentizität und außergewöhnliche Vorträge abseits von Standardreportagen. Teilnehmer aus acht Ländern haben in den vergangenen Jahren ihre Storys in Judenburg vor ausverkauftem Haus präsentiert. Für viele Vortragende war eine Teilnahme bei El mundo in der Vergangenheit Sprungbrett für ihre Vortragskarriere. Eine fachkundige internationale Jury, u.a. mit Jan Roeleveld (NL) und Andy Hutter (CH), kürte auch heuer wieder Gewinner in den Kategorien „Gesamtvortrag“, „Beste Fotografie“ und „Spannendstes Abenteuer“. Zusätzlich wurde auch von den Besuchern ein Sieger für den Publikumspreis ermittelt.

Die beiden erst platzierten Vorträge von Hardy Fiebig und August der Reisewagen, wurden mit Wings Platinum erstellt! Bernhard Brenner www.wienerfotoschule.at sorgte wie immer für den reibungslosen technischen Ablauf. Traditionell unterstützen wir dieses einzigartige Festival mit unserer AV-Technik. Alle Shows wurden mit dem Canon XEED WUX400ST Projektor brillant auf eine 6m breite Leinwand projiziert.

Wir gratulieren den El Mundo 2014 Gewinnern!

Bester Gesamtvortrag
1. Platz: Hartmut Fiebig – Die 50 Schätze von Kenia
2. Platz: Sabine Buchta / Peter Unfried – August der Reisewagen in Asien
3. Platz: Holger Fritzsche – Immer wieder Russland

Bestes Abenteuer
Reinhold Richtsfeld – Das Herz des Abenteuers – 7.000 km zu Fuß

Beste Fotografie
Frank Bienewald – Indien – zwischen den Welten

Publikumspreis
Sabine Buchta / Peter Unfried – August der Reisewagen in Asien

Wir freuen uns schon heute auf das 17. El Mundo Festival am 23. und 24. Oktober 2015 in Judenburg.

www.elmundo-festival.at