Tobias Hauser

Tobias Hauser lebt und arbeitet als selbstständiger Fotograf, Buchautor und Fotojournalist in Freiburg im Breisgau.

Nach einer Ausbildung zum Energieanlagenelektroniker studierte er an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg im Breisgau Mathematik, Technik und Sport. Nach dem Studium entschied er sich jedoch dazu, seine Leidenschaft, das Reisen und Fotografieren, zum Beruf zu machen. Seit 1999 ist er als freier Fotograf und Fotojournalist tätig und war mit der Kamera auf 5 Kontinenten unterwegs. Im Jahr 2003 gründete er die MUNDOlogia, Europas größtes Reportagen-Festival, das mit seinen Themenschwerpunkten Fotografie, Abenteuer und Reisen jährlich 17.000 Besucher nach Freiburg zieht.
Seine Arbeiten wurden in verschiedenen Buchverlagen (u.a. Geo-Buchreihe, Bruckmann, Karl Baedeker) und Magazinen (wie z.B. in Geo-Saison, HB Bildatlas, ADAC spezial) veröffentlicht.

In spannenden Live-Reportagen zeigt er seine Bilder einem großen Publikum im gesamten deutschsprachigen Raum. Er konzipierte Vorträge über Kuba, die kubanischen Zigarren, Neuseeland und Costa Rica. Aktuell ist er für verschiedene Projekte oft auf den Philippinen und in Indonesien. Darüber hinaus bietet er Incentive- sowie Foto- und Erlebnisreisen an.
Neben Länderportraits arbeitet er auch an Industrieaufträgen, Firmenporträts und Imagebroschüren und berät Reiseveranstalter. Seine Arbeiten werden von laif, einer renommierten und international agierenden Agenturen für Fotos und Reportagen, vertreten.

Vortragsthemen:
Cuba real - die Perle der Karibik
Neuseeland - Paradies am Ende der Welt?
Costa Rica - Reise in den tropischen Garten Eden
Ab Herbst 2011: Philippinen - 7107 Inseln voller Kontraste
Ab Herbst 2012: Kuba - Zwischen Traum und Wirklichkeit

www.tobias-hauser.de