Renate Kogler & Franz Marx

Die beiden preisgekrönten FotografInnen und MusikerInnen haben sich vor 25 Jahren kennen und lieben gelernt. Seither teilen sie ihre gemeinsamen Leidenschaften Fotografie, Musik, Reisen und das Interesse an fremden Kulturen.

Über 2 Jahre arbeiten sie an den live moderierten Multimediashows. Ausgewählte original Ton- und Filmaufnahmen und die von den beiden eigens komponierte Livemusik verschmelzen mit den spektakulären Bildern zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk. Das Wunder “Mensch und Natur“ steht im Mittelpunkt ihrer Arbeit, mit all seinen Herausforderungen aber auch Chancen für ein gutes und  friedvolles Miteinander.

Für die neue, aufwändig gestaltete Show „Bolivien“ reisten sie 4 Monate kreuz und quer. Wochenlange Trekkings auf Andengipfel von über 6000m bis ins Amazonastiefland und die intensive Begegnung mit Menschen in einem Land in gesellschaftlichem Umbruch wird Sie ebenso begeistern und berühren.

Dieses von der Natur so reich beschenkte Land präsentiert sich unglaublich kontrastreich. Spektakuläre Berglandschaften, die größte Salzebene der Erde, koloniale Städte, einsame Wüsten, den zerklüfteten, noch auf über 2000m Höhe tropisch bewachsenen Yungas, Urwälder des Tieflands und ein teilweise geradezu ausserirdisch anmutendes Hochland.

„Bolivien raubt einem den Atem!“


Auch ihre neueste Multimediashow nimmt Sie mit in eine Welt, die berührt, neugierig macht und staunen lässt. Lassen Sie sich mitreisen!
Renate Kogler und Franz Marx programmieren ihre Shows mit Wings Platinum.

www.renate-franz.at